Klickbar: Links zum Wochenende

Bevor der große Regen über NRW herfällt hier noch etwas Lesefutter für alle Fotografen, die es vorziehen Ihre Schäfchen ins trockene zu bringen und nicht gerne im Regen stehen.

  1. Der Spiegel hat zwar schon 2014 über die Erfindung der Leica geschrieben, die Bildstrecke ist aber auch 2017 immer wieder sehenswert. Anschauen lohnt sich. Übrigens wurde die Leica damals als „Kleinfilmkamera Leica“ beworben. Bis in die 90ziger Jahre hieß es immer Kleinbildfilm, heute „Vollformat“. Wie sich die Zeiten doch ändern.
  2. Sofortbild lebt! Und wie!!! Es sind erste Bilder der neuen Fuji Instax Kamera aufgetaucht, die ein weiteres Sofortbildformat einführt, quadratisch. Ich muss gestehen, ich will eine haben! Ich finde das Format genial gut.
  3. Sofortbild von Lomo! Naja, zumindest die Kamera ist von Lomo. Und was für eine! Gemacht für das Fuji Instax Mini Format. An sich nichts besonderes, aber die „Lomo´Instant Automat Glass Magellan“ (was für ein Monstername) hat eine Glaslinse, eine maximale Öffnung von f 4,5 und ein 38mm (21mm KB) verbaut. Das ist eine Ansage und gerade die Brennweite finde ich sehr interessant! Hier geht es zu den Details.

Viel Spaß beim lesen!

 

Kommentar verfassen