Schlagwort-Archive: Zingst

Foto-Treff: Zingst 2017 wirft seine Schatten voraus

In weniger als drei Monaten startet das „Umweltfotofestival >>horizonte zingst<<„ in sein 10. (Jubiläums-)Veranstaltungsjahr, diesmal sogar über 2 Wochen, in der Zeit vom 20.05.2017 – 05.06.2017. Quasi zum einstimmen ist gerade „Klick“, das Magazin zum Festival, erschienen. Hier könnt Ihr „Klick“ direkt als pdf herunterladen und Euch in Festivallaune bringen. Den Überblick über das Festival findet Ihr, samt genauem Programm, hier.

Für alle die, die das Event noch nicht kennen, habe ich ein paar Impressionen vom letzten Jahr zusammengestellt. Es war einfach nur gigantisch gut. Der ganze Ort lebt in dieser Zeit Fotografie! Ob Bilderschauen, Ausstellungen und Workshops, Aktionen am Strand und jeden Abend die Multivisionsschau auf einer riesengroßen, aufblasbaren Leinwand, alles ist in dieser Zeit in Zingst Fotografie! Ohne Kamera fällt man da glatt auf und gilt als Exot! Spaß beiseite, es war letztes Jahr eine wahnsinnig gute Woche.

 

Zum Ende der ersten Festival Woche gibt es auch wieder den Fotomarkt. Das ist wie eine „kleine“ Photokina im Urlaub. Macht sehr viel Spaß, es kann einiges eingekauft werden und die Kamerahersteller bieten auf Ihren Ständen häufig einen Service für die eigenen Produkte an. Olympus ist wie immer dabei und bietet neben diversen Möglichkeiten Kameras auszuleihen auch den Check & Clean Service kostenlos an.

Lange Rede kurzer Sinn, Zingst lohnt sich. Es gibt preiswerte Unterkünfte, eine unglaublich schöne Atmosphäre, klasse Strände, nette Leute, tolle Workshops, Bilder in Hülle und Fülle. Also, wer kann, der kommt. Ich werde da sein!