Olympus ante Portas

Scheinbar tut sich etwas im mFT Kosmos von Olympus. Bei 4/3 Rumors sind die ersten Bilder des Weitwinkelzoom 4/8-25 aufgetaucht sowie einer Olympus Pen EP-7. Wer nachschauen möchte kommt hier zu den Bildern bei 4/3 Rumors.

Interessant ist, das die Olympus PEN EP-7 einen Drehschalter an der Frontseite besitzt, der zwischen einem Farbmodus und der Monochrom Einstellung umschaltet. Das Display ist nach unten abzukappen , also nicht wie bei der PEN-F zur Seite ausschwenkbar.

Das neue Zuiko 4/8-25mm hat zumindest eine L-FN Taste, ob es ebenfalls den Focus-Clutch haben wird, ist auf den Bildern nicht zu erkennen. Der Filterdurchmesser von 72mm war durchaus zu erwarten und passt gut zum 2,8/40-150mm. Ein spannendes Objektiv, welches für Liebhaber von Weitwinkelaufnahmen durchaus das Potential hat zur Standardoptik zu werden.

Viel wichtiger ist aber, dass OMDS ein Zeichen setzt und neue Produkte liefert, auch solche die noch niemand erwartet hat, wie die neue EP-7. Jetzt dürfen wir alle gespannt sein, welche Preise für die kommenden Neuheiten aufgerufen werden.

4 Gedanken zu „Olympus ante Portas“

    1. Naja, ich glaube die war schon quasi fertig entwickelt und dann bringst Du die natürlich auf den Markt. Ist ja mit dem 8-25mm nicht anders. Spannend wird die neue WOW Kamera, da wird sich zeigen was geht bei OMDS.

  1. Jörg, du bist ein Optimist! Zwei Kameras waren für dieses Jahr angekündigt. Die erste ist jetzt da. Und WOW – sie sieht der PEN-F sehr ähnlich. Ist aber leider keine .
    Einen WOW-Versuch hat OMDS noch. Ich hoffe mal mit dir und allen anderen, dass wir positiv überrascht werden.

    Viele Grüße

    Wolfgang

    1. Ich würde darauf wetten, dass die PEN genau wie das 8-25 noch unter dem alten Eigentümer entwickelt worden sind. Jetzt wird es spannend, denn die nächsten Sachen kommen wohl unter der Regie von OMDS zustande.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.