Photokina 2016: Ein 2.0/7,5 für mFT von Laowa

Dpreview und techtoyreviews berichten von einem neuen Superweitwinkel von Laowa, exklusiv für mFT. Ein 2.0/7.5mm soll zur Photokina zu besichtigen sein. Gewicht 170gr, Fokus manuell und nur 55mm lang. Es scheint sich auch nicht um ein Fish-Eye zu handeln, was die Optik in meinen Augen noch interessanter macht. Gerade das Thema Nachtfotografie profitiert von der Lichtstärke und dem enormen Blickwinkel von 110°. Vielleicht gibt es ja auch einen echten „Unendlich Anschlag“, für Fotografen des Nachthimmels wäre das sehr hilfreich. Ich schaue es mir auf jeden Fall auf der Photokina an. Dann gibt es mehr Infos.

2 Gedanken zu „Photokina 2016: Ein 2.0/7,5 für mFT von Laowa“

  1. Bin gespannt, was du sagst. Ja, der Unendlichanschlag wäre ein absolutes Muss. Verstehe auch nicht warum die meisten günstigen Linsen (<500 €) diesen nicht haben.
    Beste Grüße

    1. Bei den Autofokuslinsen mag das ja durch den AF bedingt sein, bei manuellen Optiken ging das früher ja auch. Ich bin gespannt und hoffe am Mittwoch was dazu posten zu können.

Kommentar verfassen